Herzlich willkommen!

Sommerfest im Ev. Kindergarten Schubertstraße

Der evangelische Kindergarten Schubertstrasse feiert sein Sommerfest mit „Tag der offenen Tür“ am Samstag, den 9 Juli und lädt dazu recht herzlich alle Kinder, Eltern, Großeltern, Ehemalige, Neugierige und Gemeindeglieder ein.Um 11 Uhr beginnen die Kinder mit einer Vorführung. Das Jahresthema ist in diesem Jahr: „In Aspach bin ich zu Hause“.  Viele Häuser und Institutionen wurden besucht und darum kreist diese sicher sehens-und hörenswerte Vorführung.Ab 12 Uhr gibt es vom Elternbeirat Hot Dogs (Putenwiener) zum Mittagessen und gleich anschließend startet der Kuchenverkauf (auch zum Mitnehmen). Für die Kinder gibt es ab 13 Uhr eine Spielstraße.Gegen 14 Uhr endet das Fest.Die Kinder, Erzieherinnen und der Elternbeirat freuen sich auf Ihren Besuch.

 

 

 

Ev. Gemeinde in Großaspach

Weithin sichtbar ist der Turm unserer Juliana-Kirche, die in ihrer heutigen Größe seit 1780 n. Chr. besteht. Zu diesem Zeitpunkt war hier bereits ein halbes Jahrtausend lang (seit 1278) Gottesdienst gefeiert worden, kamen Frauen, Männer und Kinder in den Mauern der Vorgängerkapellen oder -kirchen in Freude und Trauer zusammen, um miteinander zu feiern und  und zu beten, Gott zu loben und neue Kraft für ihren Alltag zu schöpfen.  

Unsere Gemeinde hat momentan etwa 2100 Mitglieder und zeichnet sich durch eine große Angebotsbreite aus. Gottesdienstliche Vielfalt und gepflegte Kirchenmusik, Angebote für Kinder, Jugendliche und Senioren, Haus- bzw. Familienkreise und kreative diakonische Angebote können Sie hier finden und mit dem Großaspacher Modell eine Besonderheit, das Verkündigung, Schulsozialarbeit und Familienförderung fruchtbar und im Sinne des Evangeliums miteinander verknüpft.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Der Herr der Regeln

    Beim Fußball geht ohne ihn nichts: ohne den Schiedsrichter und die vielen Regeln, deren Einhaltung er überwacht. Auch der Glaube an Gott hat ein Regelwerk, kommt aber ohne Mann mit der Pfeife aus. Eine weitere Andacht zur Fußball-Europameisterschaft 2016 von Rundfunkpfarrer Andreas Koch.

    mehr

  • Seelsorger per Whatsapp

    Fast jeder zweite Deutsche tauscht über Whatsapp Nachrichten aus. Die Kirche ist über diesen Kanal bislang schlecht zu erreichen. Das will Pfarrer Christian Tsalos jetzt ändern.

    mehr

  • Auf Luthers Spuren

    "Auf Luthers Spuren" heißt ein neues Buch über Reformationsstätten und wichtige Personen der Reformation in Baden-Württemberg. Das in Zusammenarbeit mit der Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg und den beiden Evangelischen Landeskirchen im Stuttgarter Belser Verlag erschienene Buch wurde von Andreas Steidel geschrieben.

    mehr