Bastle dir einen Fangbecher

Ein kurzweiliges Spiel nur für dich allein?

Dann bist du bei dieser Bastelanleitung genau richtig.

Du brauchst:

  • 1 leeren und gut gesäuberten, am besten 500ml großen Joghurtbecher
  • 1 längeres Stück Schnur
  • 1 Dosenlochstecher/Handbohrer, Schere
  • 1 Perle

Und sofort kannst du beginnen:

  • Mache mit dem Dosenlochstecher/Handbohrer in den Joghurtbecherboden ein Loch.
  • Du schneidest jetzt ein längeres Stück Schnur ab und machst einen großen Knoten, größer als das Bohrloch!
  • Nun fädelst du die Schnur vom Becherinneren nach außen durch, so dass der Knoten im Becherinneren ist.
  • Danach knotest du am anderen Ende eine Perle an.

 

Und jetzt ist dein Geschick gefragt:

Mit der richtigen Dosis Schwung wird die Kugel mit dem Becher aufgefangen. Viel Spaß dabei! Dieses Spiel kannst du natürlich auch mit weiteren Mitspielern machen.

Eine Möglichkeit: Stoppe die Zeit jedes Mitspielers, bis die Kugel im Becher ist. Wer am wenigsten Zeit dazu braucht hat gewonnen

Die andere Möglichkeit: Zähle die benötigten Versuche jedes Spielers, bis die Perle im Becher ist. Wer die wenigsten Versuche benötigt, hat gewonnen.

Oder doch lieber so: Jeder Spieler hat eine begrenzte Zeit und zählt, wie oft er die Perle innerhalb dieser Zeit mit dem Becher auffängt

Oder einfach nur: just for fun!

Carla Bendrich