Historienkrimi: Nachfolgeserie der Begine Almut

Köln, im Jahre 1402.

Alyss, die Tochter Almuts, lebt mit ihrem Mann, einem Weinhändler, in Köln. Ihre Ehe ist nicht glücklich und auch die Geschäfte laufen nicht besonders gut.

In ihrem Schwager Robert findet sie einen Vertrauten. Doch dieser fällt einem Raubmord zum Opfer und sein mit ihm umherziehender Geschäftspartner ist spurlos verschwunden. Ist er der Mörder? Ganz Mutters Tochter, beginnt Alyss nach dem Mörder zu suchen. Doch was dabei ans Tageslicht kommt, erschüttert Alyss zutiefst.

Wunderbare Wortgefechte und ein interessant geschriebenes Buch. Es bei Seite zu legen ist fast unmöglich, so spannend ist es.

Zum Glück gibt es mehrere Folgebände dieses großartigen Buches. Die Alyss-Reihe gefällt mir persönlich noch besser als die Almut Bossart-Reihe. Auch hier ist es möglich, dass sich das Cover verändert hat.

Autorin: Andrea Schacht

Verlag: Blanvalt

Band 1: Gebiete sanfte Herrin mir 
Band 2: Nehmet Herrin diesen Kranz 
Band 3: Der Sünde Lohn 
Band 4: Mit falschem Stolz 
Band 5: Das Lied des Falken

Viel Spaß beim Lesen!

Carla Bendrich