Kirchengemeinderatswochenende im Kloster Schöntal

Vom 14. - 16.02.2014 fand das diesjährige Kirchengemeinderatswochenende im Kloster Schöntal statt. Im Vordergrund stand das persönliche Kennenlernen, nachdem der neue Kirchengemeinderat vor erst einem Monat sein Amt angetreten hat.

Nach einer Bestandsaufnahme der derzeitigen Gruppen, Kreise und Einrichtungen stellten wir zusammen Überlegungen an, wo in die nächsten Jahre die Schwerpunkt gelegt werden sollen.

Anregende Gespräche und viele neue Ideen ...

Auch theologische Inhalte kamen nicht zu kurz. Pfarrerin Irmgard Kaschler hatte ein vielfältiges Programm zum Thema Gottesbild vorbereitet, während Martin Kaschler für die musikalische Unterstützung sorgte.

Bei der Besichtigung der Klosterkirche erhielten wir von Pfarrer Kaschler einen kurzweiligen historischen Überblick über das Kloster Schöntal. Beim anschließenden Spaziergang rund um das Kloster waren wasserfeste Schuhe gefragt.

Am Sonntag bereiteten wir gemeinsam einen abwechslungsreichen Gottesdienst vor. Von der Gestaltung der Räumlichkeit über die Auswahl der Lieder bis zu den Gebeten und der Lesung stellten wir die Liturgie zusammen. Praktisch, dass wir unseren Organisten Wolfgang Klenk gleich mitgebracht haben...